Rundenwettkampf 2018

Dieses Jahr gingen die Wettkämpfe in Lichtgeschwindigkeit vorüber. Zumindest gefühlt bei mir. Trotz allem möchte ich hier wenigstens eine Zusammenfassung der Luftpistolenwettkämpf veröffentlichen.
Unsere Mannschaft hat dieses Jahr, zum ersten Mal in dieser Konstellation, die Wettkämpfe mit der Luftpistole in der Bezirksliga absolviert. Hier wird nach einem anderem System geschossen. Man Bekommt einen direkten Gegner von der Setzliste zugewiesen. Diesen Muss man dann besiegen um Für die Mannschaft einen Punkt zu holen. Insgesamt können 5 Punkte geholt werden. Der 5 Punkt wird für das Gesamtergebnis vergeben. Leider ist es uns nur 2 mal gelungen hier als Sieger nach Hause zu gehen. 1mal gegen den SV Selzerbrunnen und gegen den SV Bad Vilbel. Mit einer Gesamtringzahl von 6778 und 04:04 Punkten lagen wir zum Schluss auf einem guten 5. Platz.
Hier müssen wir in der Nächsten Saison etwas an uns Arbeiten um ein wenig weiter nach vorn zu kommen. Aber wir nehmen die Herausforderung gerne an und werden es unseren Gegnern schwerer machen.
Nichts desto trotz möchte ich mich bei der Mannschaft für dieses Ergebnis bedanken. Ihr habt euch alle Mühe gegeben und darauf können wir stolz sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.